Gepäckbestimmungen der Airlines

gepaeckbestimmungen-der-airlinesVielleicht kennst Du das – Du hast alle nötigen Vorbereitungen für deine Malediven Reise getroffen und stehst voller Vorfreude am Flughafen. Als du dein Gepäck aufgibst, stellen die Mitarbeiter der Airline fest, dass du gegen Ihre Gepäckbestimmungen verstößt. Um deinen Flug antreten zu können, musst Du nun einen saftigen Aufschlag für dein extra Gepäck bezahlen. Das ist sehr ärgerlich. Um dem entgegenzuwirken, haben wir die hier einmal die Gepäckbestimmungen sämtlicher Airlines, die, die Malediven anfliegen, aufgelistet.

Übrigens: Bei allen hier gelisteten Airlines gibt es natürlich auch kostenlose Services, wie z.B. einen Kinderwagen, Kindersitz oder der Transport eines Rollstuhls. Ebenfalls ohne Probleme mit an Bord zu nehmen sind Duty Free Waren, solange sie den Zollbestimmungen des Ziellandes entsprechen. Andernfalls riskiert man, dass diese dort direkt wieder abzugeben sind. Im Folgenden nun die Informationen zum Gepäck jedweder Art.

Air Berlin

Für aufzugebendes Handgepäck:

  • bis zu 8 kg
  • Abmessungen bis 55 x 40 x 23 cm
  • Zusätzliches Gepäckstück wie Laptop, Damen- oder Herrenhandtasche bis zu 2 kg (bis 40 x 30 x 10 cm)

Für aufzugebendes Gepäck:

  • bis zu 23 kg (Economy Class)
  • bis zu 32 kg (Business Class)

Bestimmungen bei Kindern:

  • Kinder Freigepäck bis 11 Jahre (Ausnahme Economy Light)

Bestimmungen bei elektronischen Geräten:

  • Fortbewegungsmittel die mit Lithiumbatterien betrieben werden, müssen als Fracht befördert werden (E-Bike, E- Golfbags/ -trolleys, Self Balancing Scooter, Aero Wheels, E- Boards, Segways)

Bestimmungen bei Sportgeräten:

  • Sportgepäck muss angemeldet werden (inbegriffen in Economy Flex)
  • Surfausrüstung: Surfbrett, Segel, Mast und Tasche (bis 23 kg, L 290cm x B 50cm x H 70cm)
  • Tauchausrüstung: BCD-Jacke, Atemregler, Tauchflaschengurt, Manometer für Tauchflasche, leere Druckluftflasche, Lampe, Taucherbrille, Schwimmflossen, Schnorchel (bis 23 kg, L 127cm x B 114cm x H 76cm)
  • Preise variieren je nach Zonen, weitere Informationen gibt es hier

Sonderbestimmungen:

  • Rollstuhl, Gehhilfen oder Prothesen, Arztkoffer frei, wenn Passagier darauf angewiesen ist

Air France

Für aufzugebendes Handgepäck:

  • Bis 18 kg
  • Abmessungen bis zu 55 x 35 x 25 cm
  • Zusätzlich kleine Handtasche oder Laptop

Für aufzugebendes Gepäck:

  • Abhängig von Tarif und Größe des Gepäckstücks
  • Bis zu 158 cm

Bestimmungen bei Sportgeräten:

  • Im Rahmen der Freigepäckgrenze anzumelden oder als zusätzliches Übergepäck aufgeben, wenn überschritten
  • Wenn Freigepäckgrenze überschritten wurde, werden Übergepäckgebühren fällig, Gebühren abhängig von Tarif, einsehbar hier

British Airways

Für aufzugebendes Handgepäck:

  • Pro Tasche bis zu 23 kg
  • Abmessungen bis zu 40 x 30 x 15 cm
  • Zusätzlich eine persönlichen Tasche mit Abmessungen bis zu 56 x 45 x 25 cm

Für aufzugebendes Gepäck:

  • Bis zu 23 kg (Abhängig von Tarif und je nach Strecke)

Bestimmungen bei Kindern:

  • Kinder Freigepäck unter 11 Jahren (bis 23 kg)
  • Zusätzlich ein zusammenklappbarer Kinderwagen

Bestimmungen bei elektronischen Geräten:

  • Fortbewegungsmittel die mit Lithiumbatterien mit mehr als 160 Wh betrieben werden, dürfen nicht mitgeführt werden (E-Bike, Segways, Autobatterien, Unterwasserlampen, Air Wheels)

Bestimmungen bei Sportgeräten:

  • Sportgepäck muss angemeldet werden und kann (bis 23 kg, 190 x 75 65 cm) gegen eine Zusatzgebühr angemeldet werden
  • Surfausrüstung: bis zu 190 x 75 x 65 cm
  • Tauchausrüstung: Lungenautomat, Tragegeschirr, Druckluftmessgerät, Tauchermaske, Schwimmflossen, Tarierweste, Schnorchel, Gewichtsgürtel, Sauerstoffflasche, Harpunengewehre
  • Gebühren variieren je nach Tarif, weitere Informationen gibt es hier

Sonderbestimmungen:

  • Rollstuhl, Gehhilfen oder Prothesen, Arztkoffer frei, wenn Passagier darauf angewiesen ist

Condor

Für aufzugebendes Handgepäck:

  • Bis zu 6 kg
  • Abmessungen bis zu 55 x 40 x 20 cm (Economy Class)
  • Zusätzliche kleine Handtasche oder Laptop

Für aufzugebendes Gepäck:

  • Bis zu 20 kg bei mehreren Gepäckstücken (Economy Class)
  • Abmessungen bis zu 158 cm

Bestimmungen bei Kindern:

  • Zusätzlich kann ein Kinderwagen/Buggy oder ein Kindersitz aufgegeben werden

Bestimmungen bei elektronischen Geräten:

  • Es dürfen höchstens zwei einzelne Lithiumbatterien (bis 160 Wh) als Ersatzzellen für elektronische Gebrauchsgegenstände befördert werden

Bestimmungen bei Sportgeräten:

  • Sportgepäck muss angemeldet werden
  • Tauchausrüstung: bis 20 kg
  • Preise variieren je nach Zone, Gruppe und Tarif, weitere Informationen gibt es hier

Egyptair

Für aufzugebendes Handgepäck:

  • Bis zu 8 kg
  • Abmessungen bis zu 158 cm
  • Zusätzlicher faltbarer Buggy

Für aufzugebendes Gepäck:

  • Bis zu 23 kg gesamt (Economy Class)
  • Abmessungen bis zu 158 cm

Bestimmungen bei Kindern:

  • Kinder unter 2 Jahre Freigepäck bis 10 kg, Abmessungen bis zu 115 cm

Bestimmungen bei elektronischen Geräten:

  • Nicht gestattet sind Aktenkoffer mit eingebauter Alarmanlage oder Lithium Batterien

Bestimmungen bei Sportgeräten:

  • Sportgepäck muss angemeldet werden
  • Surfausrüstung: unter 2m
  • Tauchausrüstung: bis 23 kg
  • Preise variieren je nach Anflugziel, weitere Informationen zu den Übergepäckraten gibt es hier

Emirates

Für aufzugebendes Handgepäck:

  • Bis zu 7 kg
  • Abmessungen bis zu 55 x 38 x 20 cm
  • Keine zusätzliche Tasche möglich

Für aufzugebendes Gepäck:

  • Bis zu 20 kg gesamt, mehrere Gepäckstücke möglich (Safer Class)
  • Bis zu 30 kg gesamt, mehrere Gepäckstücke möglich (Economy Class)
  • Bis zu 40 kg gesamt, mehrere Gepäckstücke möglich (Business Class)
  • Bis zu 50 kg gesamt, mehrere Gepäckstücke möglich (First Class)
  • Abmessungen bis zu 300 cm

Bestimmungen bei Kindern:

  • Zusätzliches Gepäckstück bei Babys (bis 10 kg, 55 x 38 x20 cm)
  • Zusätzlich kann ein Kinderwagen oder Buggy aufgegeben werden

Bestimmungen bei elektronischen Geräten:

  • Fortbewegungsmittel die mit Lithiumbatterien dürfen nicht mitgeführt werden (Hoverboards, Mini-Segways, selbstausgleichende Räder)

Bestimmungen bei Sportgeräten:

  • Unterliegen den gleichen Bestimmungen wie Handgepäck
  • Surfausrüstung: bis zur regulären Freigepäckgrenze
  • Tauchausrüstung: Taucheranzügen, Flossen, Masken, Schnorcheln, Geräten zur Auftriebssteuerung, leere Sauerstoffflasche
  • Wenn Freigepäckgrenze überschritten wurde, werden Übergepäckgebühren fällig, Gebühren abhängig von Tarif, einsehbar hier

Sonderbestimmungen:

  • Rollstühle, Gehstöcke sind gestattet und können bis zu einer bestimmten Größe bzw. Gewicht frei aufgegeben werden

Etihad Airways

Für aufzugebendes Handgepäck:

  • Bis zu 7 kg
  • Abmessungen bis zu 115 cm
  • Zusätzliche kleine Handtasche oder Laptop

Für aufzugebendes Gepäck:

  • Bis zu 23 kg
  • 2 Gepäckstücke, Abmessungen bis zu 158 cm (Classic Economy Class)
  • 1 Gepäckstück (Safer Economy Class)

Bestimmungen bei Kindern:

  • Zusätzlich kann eine Babytragetasche aufgegeben werden

Bestimmungen bei elektronischen Geräten:

  • Fortbewegungsmittel die mit Lithiumbatterien dürfen nicht mitgeführt werden (Airwheels, Solowheels, Mini-Segways, Hoverboards)

Bestimmungen bei Sportgeräten:

  • Im Rahmen der Freigepäckgrenze anzumelden oder als zusätzliches Gepäck aufgeben
  • Surfausrüstung: Surfbrett bis zu 3m
  • Tauchausrüstung: Atemregler, Tank-Gurt, Flaschendruckmesser, Tauchmaske, Tauchflossen, Tarierweste, Schnorchel, Bleigurt, Druckluftflasche, Spear Guns und Unterwasserharpunen(bis zu 15 kg)
  • Wenn Freigepäckgrenze überschritten wurde, werden Übergepäckgebühren fällig, Gebühren abhängig von Tarif, einsehbar hier

Sonderbestimmungen:

  • Gehhilfen oder orthopädische Prothesen frei, wenn Passagier darauf angewiesen ist

Lufthansa

Für aufzugebendes Handgepäck:

  • Bis zu 8 kg
  • Abmessungen bis zu 55 x 40 x 23 cm
  • Kleidersäcke (faltbar) bis zu 57 x 54 x 15 cm
  • Zusätzlich kleine Handtasche oder Laptop

Für aufzugebendes Gepäck:

  • Bis zu 23 kg, 1 Gepäckstück (Economy Class)
  • Bis zu 46 kg, 2 gepäckstücke (Premium Economy Class)
  • Abmessungen bis zu 158 cm

Bestimmungen bei Kindern:

  • Zusätzliche Babytragetasche möglich

Bestimmungen bei elektronischen Geräten:

  • Fortbewegungsmittel die mit Lithiumbatterien dürfen nicht mitgeführt werden (Airwheels, Mini-Segways, Hoverboards, Gepäckscooter, Elektrofahrräder)

Bestimmungen bei Sportgeräten:

  • Im Rahmen der Freigepäckgrenze (bis 32 kg) anzumelden oder als zusätzliches Übergepäck aufgeben, wenn überschritten
  • Wenn Freigepäckgrenze überschritten wurde, werden Übergepäckgebühren fällig, Gebühren abhängig von Tarif, einsehbar hier

Qatar Airlines

Für aufzugebendes Handgepäck:

  • Bis zu 7 kg
  • Abmessungen bis zu 50 x 37 x 25 cm
  • Zusätzlich kleiner Handtasche oder Laptop

Für aufzugebendes Gepäck:

  • Bis zu 30 kg, Abmessungen bis zu 300 cm (Economy Class)

Bestimmungen bei Kindern:

  • Zusätzliche Babytragetasche möglich

Bestimmungen bei elektronischen Geräten:

  • Fortbewegungsmittel die mit Lithiumbatterien dürfen nicht mitgeführt werden (Airwheels, Mini-Segways, Hoverboards, Balance-Wheels)

Bestimmungen bei Sportgeräten:

  • Im Rahmen der Freigepäckgrenze (bis 30 kg) anzumelden oder als zusätzliches Übergepäck aufgeben, wenn überschritten
  • Wenn Freigepäckgrenze überschritten wurde, werden Übergepäckgebühren fällig, Gebühren abhängig von Tarif und Zielort, einsehbar hier

Sonderbestimmungen:

  • Rollstuhl, frei, wenn Passagier darauf angewiesen ist

Singapore Airlines

Für aufzugebendes Handgepäck:

  • Bis zu 7 kg
  • Abmessungen bis zu 115 cm (Economy Class)

Für aufzugebendes Gepäck:

  • Bis zu 30 kg (Economy Class)
  • Bis zu 35 kg (Premium Economy Class)

Bestimmungen bei Kindern:

  • Bei Buchung sollte ein Babykorb angefragt werden
  • Kindersitze und Gurte sind an Bord nicht erlaubt

Bestimmungen bei Sportgeräten:

  • Im Rahmen der Freigepäckgrenze (bis 30 kg) anzumelden oder als zusätzliches Übergepäck aufgeben, wenn überschritten
  • Wenn Freigepäckgrenze überschritten wurde, werden Übergepäckgebühren fällig, Gebühren abhängig von Tarif und Zielort, einsehbar hier

Sonderbestimmungen:

  • Rollstuhl, Mobilitätshilfe, Rollator, Elektromobil frei, wenn Passagier darauf angewiesen ist

SWISS

Für aufzugebendes Handgepäck:

  • Bis zu 8 kg
  • Abmessungen bis zu 55 x 40 x 23 cm
  • Kleidersack (faltbar) bis zu 57 x 54 x 15 cm
  • Zusätzlich kleiner Handtasche, Laptop bis zu 40 x 30 x 10 cm oder Kindersitz

Für aufzugebendes Gepäck:

  • Bis zu 23 kg, Abmessungen bis zu 158 cm (Classic und Flex)

Bestimmungen bei Kindern:

  • Kinder 1 Gepäckstück bis 23 kg (Classic und Flex)
  • Zusätzlicher Kindersitz möglich

Bestimmungen bei elektronischen Geräten:

  • Fortbewegungsmittel die mit Lithiumbatterien dürfen nicht mitgeführt werden (Hoverboards, Balance-Wheels)

Bestimmungen bei Sportgeräten:

  • Im Rahmen der Freigepäckgrenze (bis 30 kg) anzumelden oder als zusätzliches Übergepäck aufgeben, wenn überschritten
  • Wenn Freigepäckgrenze überschritten wurde, werden Übergepäckgebühren fällig, Gebühren abhängig von Flugstrecke, einsehbar hier

Turkish Airlines

Für aufzugebendes Handgepäck:

  • Bis zu 8 kg
  • Abmessungen bis zu 55 x 40 x 23 cm
  • Zusätzlich kleiner Handtasche, Laptop oder Kindersitz

Für aufzugebendes Gepäck:

  • Ab Deutschland bis zu 30 kg

Bestimmungen bei Kindern:

  • Kinder 1 Gepäckstück bis 8 kg frei
  • Zusätzlich kann ein Kindersitz oder Kinderwagen aufgegeben werden

Bestimmungen bei Sportgeräten:

  • Im Rahmen der Freigepäckgrenze (bis 30 kg) anzumelden oder als zusätzliches Übergepäck aufgeben, wenn überschritten
  • Surfausrüstung:
  • Wenn Freigepäckgrenze überschritten wurde, werden Übergepäckgebühren fällig, Gebühren abhängig von Flugstrecke, einsehbar hier

Sonderbestimmungen:

  • Rollstuhl frei, wenn Passagier darauf angewiesen ist