Yoga Malediven: Erholung für Körper und Geist

Yoga ist schon lange keine rein asiatische Disziplin mehr. Weltweit erfreuen Menschen sich einer besseren Haltung, einer größeren inneren Ruhe, eines stärkeren Immunsystems und am Ende einfach eines glücklicheren und gelösteren Lebens, weil sie den Weg des Yoga und der Meditation für sich entdeckt haben. Auf den Malediven hat man nicht nur die Möglichkeit, als begeisterter Yoga-Schüler seine Übungen tagtäglich am Strand zu machen. Hier gibt es verschiedene Resorts, die im Malediven Spa mit eigenen Yoga-Lehrern, die auch unerfahrenen Gästen die Möglichkeit geben, in paradiesischer Umgebung in die Geheimnisse des Yoga Malediven einzutauchen, daherkommen.

Jetzt Reise buchen & 50% sparen!

Yoga auf den Malediven - Das Wichtigste auf einen Blick

  • Die Malediven sind dank Strand & Meer ein Paradies für Yoga
  • Morgen- und Abendstunden eignen sich hervorragend für Yoga
  • Neben Yoga warten viele weitere Sportangebote auf Dich
  • Yoga ist perfekt in Kombination mit Wellness & Massagen

Yoga Malediven: Sport, Wellness und Spa

yoga-malediven-sport
Eine solche Kulisse ist perfekt für Yoga

Die Malediven bieten ihren Besuchern eine traumhafte Umgebung, paradiesische Verhältnisse, atemberaubende Naturschönheiten und eine Ruhe, die unvergleichlich ist und die man in keiner anderen Urlaubsregion der Welt so erleben, genießen und in der man eine entspannte Meditation durchführen kann. Doch, dass ist beileibe noch nicht alles. Denn eigentlich alle Luxushäuser unter den Malediven Resorts kommen auf die eine oder andere Art mit Sportangeboten, Wellnessmöglichen und einem eigenen Spa daher. Das ist auch logisch, bedenkt man, dass die Urlauber hier auf der Insel, auf der das Resort beheimatet ist, nach Möglichkeit den kompletten Urlaub über beschäftigt werden sollen.

Yoga an traumhaften Stränden

Auf den Malediven finden Reisende mit Sicherheit keinen Partyurlaub wie auf Mallorca beispielsweise. Natürlich bieten die Resorts auch hier Unterhaltung, Musik und Animation und hier und dort mag auch so etwas, wie ein echtes „Nachtleben“ aufkommen. Doch letztlich sind die Malediven eher ein Reiseziel für all diejenigen, deren müde Geister Ruhe und Erholung suchen. Für alle die, die einfach eine echte Pause vom Alltag benötigen und ein paar Tage das einfache Inselleben genießen möchte. Ruhe für Seele, Körper und Geist. Was passt da besser, als ein wenig Yoga Malediven und eine entspannte Meditation als sportliche und geistige Aktivität, um den Kopf komplett frei zu bekommen, ein paar Wellnessanwendungen direkt am paradiesischen weißen Korallensandstrand, das Rauschen des Meeres in den Ohren, und ein Spa-Bereich, der einlädt, ganz und gar abzutauchen und den Geist einfach einmal für eine Weile davongleiten zu lassen?

Top 5 Malediven Strände

Entdecke die Inselrepublik Malediven und ihre Strände. Wir haben die Top 5 für dich herausgesucht. Schaue jetzt selber nach und spare bis zu 50%!

Strände entdecken

Wellness & Spa: Diese Dinge werden geboten

yoga-malediven-wellness-spa
Auch Massagen gibt es

Doch Yoga Malediven ist nicht die einzige Möglichkeit, auf den Malediven zur Ruhe zu kommen. In Sachen Wellness Malediven werden eine Menge Dinge neben Yoga geboten. Von angenehmen Massagen im Malediven Spa über Jacuzzis im eigenen Malediven Wasserbungalow oder in der eigenen Malediven Villa bis hin zu den verschiedensten Schönheits- und Entspannungsbehandlungen, die man auch aus heimischen Wellness- und Spa-Resorts kennt. Natürlich dürfen einige exotische Behandlungen, wie man sie nur auf den Malediven oder in Fern-Ost findet, nicht im Sortiment der Malediven Spa fehlen.

Manche dieser Wellness Malediven Behandlungen tragen so klangvolle Namen wie „Heaven on Earth“ – eine rund 90-minütige Körper- und Gesichtsmassage, oder „Full Moon Magic“ – eine 135-minütige Partneranwendung, in der von Massage über ein gemeinsames Bad bis hin zum Champagner und einem Geschenk des Resorts, daher. Dabei ist auf den Malediven irgendwie immer alles ein wenig Luxuriöser. Ein Hallenbad bieten die wenigsten Resorts an – einfach weil es nicht notwendig ist. Sehr wohl gibt es aber in den Resorts auf den Inseln, die sich Wellness auf die Fahne geschrieben haben, eine Vielzahl von Pools und Whirlpools – oftmals sogar im eigenen Bungalow des Gastes. Informationen dazu gibt es selbstverständlich schon vor der Buchung in den Reservierungsdetails.

[yuzo_related]

Wellness-Produkte: Häufig natürliche Inhaltsstoffe

Wichtig ist an der Stelle, dass im Wellness Malediven Bereich ausschließlich Naturprodukte zur Anwendung kommen – oftmals Produkte von den Malediven selbst. Das Inselparadies am Äquator hat einige natürliche Heil- und Entspannungsmittel zu bieten, die von fachkundigen Händen aufgetragen und zusammengefügt werden. Wer einen Malediven Spa Urlaub macht, ist auf jeden Fall in den besten Händen. Von Massagen bis zu Kräuteraufgüssen und Beauty-Salben – die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Wellness Malediven Hotels verstehen ihr Handwerk vorzüglich. Und die Meister des Yoga Malediven können Deinen Geist am Ende einer langen Wellnessanwendung wunderbar ins Gleichgewicht bringen.

Tipp: Hier macht Yoga richtig Spaß

Auf den Malediven wird Yoga häufig direkt am Strand oder in anderen idyllischen Orten praktiziert. So erreicht man anders als in Deutschland die maximale Entspannung. Stell dir nur einmal vor, du sitzt am Strand, eine warme Brise weht dir um den Nacken und du schaust zu, wie die Sonne romantisch am Horizant im Meer untergeht.

Yoga, Sport & Co.: So kann man sich betätigen

Yoga Malediven ist modern. Es gibt sogar geplante Yoga Malediven Reisen auf die Trauminseln. Wie bereits erwähnt, bieten neben solchen Events auch viele Resorts auf den Malediven eine eigene Yogaschule an, in der man entweder seine eigenen Fähigkeiten und sein Wissen in Sachen Yoga weiter verfeinern kann, unter Anleitung eine Meditation durchführen oder aber völlig neu eintauchen kann in diese Sportart, die unter dem Strich doch so viel mehr ist. Denn Yoga ist letztlich nicht mehr und nicht weniger als ein Lebensweg, der die meisten, die ihn einmal beschritten haben, zu mehr Ruhe, Gelassenheit, einem besseren Körpergefühl und mehr Zufriedenheit geführt hat.

Klassische Sportarten werden angeboten

yoga-malediven-sportarten
Kanufahren macht hier super Fun!

Weitere Möglichkeiten, sich sportlich neben Yoga zu betätigen, gibt es viele auf den Malediven. Die klassischen Landsportarten wie Tischtennis, Tennis, Beachvolleyball und Ähnliches werden in nahezu jedem Resort angeboten. Dazu kommen oft vom Hotelpersonal organisierte und veranstaltete kleine Fußballturniere, bei denen Gäste herzlich zum Mitspielen eingeladen sind. Aufgrund der klimatischen Bedingungen auf den Malediven empfiehlt es sich, je nach Malediven Reisezeit, die sportlichen Aktivitäten in die frühen Morgenstunden oder auf den Abend zu legen.

Doch die Malediven als Inselstaat sind natürlich ein Urlaubsziel, in dem sich auch vieles auf und unter dem Wasser abspielt. Logischerweise sind gerade Wassersportarten auf den Malediven besonders beliebt. Tauchen Malediven, Malediven Schnorcheln, Malediven Surfen und Segeln Malediven sind hier die beliebtesten Wassersportarten.

Achtung: Hoher UV-Schutz ist auf den Malediven wichtig!

Gerade wer sich sportlich auf dem Wasser oder im Wasser betätigt, sollte unbedingt auf ausreichend Hautschutz achten. Die UV-Einstrahlung auf den Malediven ist deutlich höher, als die Haut des durchschnittlichen Deutschen es gewohnt wäre. Hier wird bei längerer Zeit in der Sonne empfohlen, Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor aufzutragen und ggfls. auch ein T-Shirt zu tragen. Für Kinder sollte man auf jeden Fall auf UV-Schutz-Kleidung zurückgreifen.

Jetzt Urlaub auf den Malediven buchen und fit bleiben

Yoga Malediven ist ja nur eine Möglichkeit, um im Urlaub auf den Malediven fit zu bleiben. Ob Du nun täglich einmal um die Insel schwimmst, eine Meditation durchführst, am Strand entlang joggst und so die Insel einmal oder mehrmals umrundest, Dich den verschiedenen Sportaktivitäten im Resort anschließt oder Dich auf ein Surfbrett stellst und Wind und Wellen trotzt – wer das möchte kann auf den Malediven eine ganze Palette verschiedener Sportarten absolvieren. Sich hier im Urlaub, trotz Malediven All Inclusive Verpflegung fit zu halten, ist also kein Problem.

Ressort gezielt auswählen

Wer ganz gezielt einen Sport- und Aktivurlaub plant, sollte sich allerdings das Resort dann auch entsprechend aussuchen, Informationen einholen und diese vor Buchung in den Reservierungsdetails prüfen. Viele Resorts verfügen über eine eigene Tauch- und eine Surfschule. Und letztlich ist ein genussvoller Abend im Malediven Spa doch die schönste Art, den Tag ausklingen zu lassen. Wenn man den ganzen Tag über aktiv in den Wellen unterwegs war und man dem Körper am nächsten Tag wieder Bewegung und Action vom Feinsten gönnen möchte, ist das die schönste Art der Entspannung. Angenehmer kann ein Aktivurlaub doch gar nicht sein.

Jetzt Top Deal buchen!

Fazit: Die Malediven bieten für jeden etwas

Egal, was Du für ein Urlaubstyp bist. Ob es nun ein reiner Erholungsurlaub werden soll. Ob Du dich am liebsten mit einem guten Buch am Strand auf die Liege legst, eine wohltuende Meditation durchführst oder doch lieber im Malediven Spa das volle Verwöhnprogramm erleben willst. Ob Du eher der Typ bist, der mit Yoga Malediven den Kopf frei bekommen möchte, oder derjenige, der sich den ganzen Tag über sportlich betätigen will. Vielleicht möchtest Du auch einfach lieber tagsüber die Seele baumeln lässt und dann auf eine nächtliche geführte Tauchtour gehen. Die Möglichkeiten auf den Malediven sind so vielfältig, wie in kaum einer anderen Urlaubsregion auf der Welt.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Adsense zu laden.

Inhalt laden

Du hast diesen Beitrag noch nicht bewertet.
4.6 Sterne bei 81 Bewertungen
Reise buchen
Malediven Deals

Suche dir selbst eine individuell Malediven-Reise heraus!

Jetzt kostenlos Rechner nutzen
Malediven entdecken